Choose a language

Connectivity

Passende Anschlussmöglichkeiten für jeden Bedarf

Schnelles und sicheres Verbinden

KEBA bietet für jeden Bedarf die passende Anschlussmöglichkeit:

  • Schraubverbindungen
  • Einfache Steckbarkeit
  • Direktverdrahtung
  • Anschlussboxen für die Montage intern und extern des Schaltschranks
  • Anschlussboxen mit und ohne Not-Halt-Überbrückung
  • Automatisches Kabelrückzugsystem für einen sicheren Arbeitsplatz

Neben den umfangreichen Optionen der mechanischen Connectivity stehen verschiedenste Bussysteme zur Verfügung.

KeTop Reel – das automatische Kabelrückzugsystem

Nie mehr Kabelsalat!

KeTop Reel dient zum komfortablen Verstauen des Anschlusskabels eines KeTop-Handbediengeräts. Ein erhöhtes Sicherheitsrisiko durch Stolpern über nicht aufgerollte Kabel ist somit Vergangenheit. Darüber hinaus werden Verschmutzungen und Beschädigungen der Kabel effektiv verhindert und die Kabel-Lebensdauer sowie die Arbeitssicherheit maßgeblich erhöht.

Weitere Vorteile von KeTop Reel:

  • EMV-optimiert
  • Überlastschutz
  • Geprüftes System in Verbindung mit einem KeTop-Handbediengerät

Flexibel Kommunizieren

KeTop Bediengerät werden über Ethernet verbunden, optional steht das echtzeitfähige Protokoll KVC für Tasten- und Bedienelemente zur Verfügung. Für die Kommunikation mit beliebigen Steuerungen setzt KEBA auf den herstellerunabhängigen Standard OPC UA. Der Variablen-Austausch erfolgt über den OPC UA-DA-Client mit allen Steuerungen, die einen OPC UA-Server bieten. Auf Anfrage können weitere Protokolle angeboten werden.