Neues Zentrum für E-Mobilität vom Wallbox-Marktführer

Eröffnung des KEBA eMobility Store in Linz

20.12.2021
  • Privat, Laden, News, Corporate, Business
KEBA Energy Automation, das KEBA-Geschäftsfeld für den Bereich intelligente Ladelösungen und Heizungssteuerungen, hat am Firmensitz in Linz einen Store zum Thema eMobility und Charging eröffnet. Der Schwerpunkt liegt auf nachhaltigen Produkten, zu denen auch Refurbished Wallboxen zählen, sowie auf Beratung rund um die Elektromobilität. Ab sofort sind die Ausstellungsräume von Montag bis Freitag geöffnet.
Ein E-Auto wird im eMobility Store von KEBA geladen.

Natürlich darf im KEBA eMobility Store ein Elektroauto nicht fehlen. Bei uns wartet stets eines im Verkaufsraum.

E-Mobility auf 250 m²

Der 250 m² große Showroom in der Leonfeldnerstraße 2 in Linz dient vor allem einem Zweck: Er soll das wichtige Thema Ladeinfrastruktur begreifbar machen. Unsere Expert:innen stehen dort ab jetzt täglich mit Rat und Tat zur Verfügung und beraten Privatpersonen wie Firmen, die sich mit den Themen Elektromobilität, Energiemanagement sowie der optimalen Nutzung von Photovoltaik-Strom beschäftigen. Und die Expertise unserer Mitarbeiter:innen ist groß: Denn ob im Carport oder in der Garage, auf dem Firmenparkplatz, im Parkhaus oder an öffentlichen Plätzen – überall kommen bereits heute Ladelösungen von KEBA zum Einsatz. Neben Beratung und der Möglichkeit, die KEBA Wallboxen live zu erleben, werden im eMobility Store auch klimaneutrale Produkte angeboten sowie Zubehör für Wallboxen verkauft.

Im Verkauf: von der grünen Wallbox bis zum Installationspaket

Erwerben kann man im Linzer Store Zubehör für Wallboxen wie Ladekabel und – um den Einstieg in die Elektromobilität möglichst einfach zu gestalten – ab dem Frühjahr sogar komplette Installationspackages. D.h., für eine Pauschale kommen ausgebildete Techniker:innen vom KEBA-Installationspartner zu den Kund:innen nach Hause, montieren die Wallbox und schließen sie an.

Bei den Kernprodukten ist der Fokus ganz klar: Im eMobility Store wird es nur nachhaltige Ladekomponenten geben. Dazu gehören die CO2-neutralen GREEN EDITION Wallboxen der a-series, aber auch eine Produktkategorie, die es so bei KEBA noch nicht gab. Denn mit den Refurbished Wallboxen der c- und x-series wird es erstmals wiederaufbereitete Wallboxen zu kaufen geben, und das ausschließlich in Linz – direkt unter den Entwicklungsbüros der KEBA Energy Automation GmbH.

Nachhaltig und günstiger: Refurbished Wallbox

KEBA-Wallboxen sind für ihre Langlebigkeit bekannt und beweisen ihre Ausdauer seit Jahren zwischen Australien und dem Nordkap. Allerdings verändern sich mit neuen Generationen beispielsweise Kommunikationsstandards oder integrierte Zähler müssen neuen Anforderungen entsprechen. Um nicht die gesamte Wallbox entsorgen zu müssen und somit wertvolle Rohstoffe und Komponenten zu verschwenden, obwohl die eigentliche Ladeeinheit noch einwandfrei funktioniert, nehmen wir diese Geräte zurück, prüfen sie und ersetzen die in die Jahre gekommenen Bauteile. Dadurch sind die Refurbished Wallboxen auf dem technischen Stand neuer Modelle, es entsteht kaum Abfall und zusätzlich gleichen wir durch Investitionen in zertifizierte Klimaschutzprojekte die CO2-Bilanz auch dieser Geräte aus – nachhaltiger geht es nicht. So werden wir zu einem echten Motor der Kreislaufwirtschaft. Und das Beste für die Kund:innen: Trotz voller 12 Monate Gewährleistung werden die Refurbished Wallboxen bis zu 25% unter Neupreis verkauft.

Exklusiv im eMobility Store: Cover Customizing

Damit aber noch nicht genug der Exklusivität. Nur im eMobility Store lässt sich das Cover einer bestehenden oder künftigen KEBA KeContact P30 Ladestation individualisieren. Neben einer Reihe an speziellen Design-Covern in unterschiedlichen Farben gibt es sogar die Möglichkeit, eigene Grafiken oder Texte auf der Wallbox-Abdeckung anzubringen. Dieses Customizing eignet sich perfekt für Firmen, aber freut genauso Privatpersonen, die eine einzigartige, personalisierte Wallbox in Carport oder Garage haben wollen. Bei Einzelstücken erledigt unser Team die Umsetzung direkt vor Ort – ohne Anmeldung und langes Warten.

Öffnungszeiten und Lademöglichkeiten

Geöffnet ist der KEBA eMobility Store ab sofort montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr. Lediglich am 24.12. und 31.12. sind wir von 9 bis 13 Uhr für Sie da. Schon bald stehen für Kund:innen auch Parklätze mit Lademöglichkeit zur Verfügung. Besonderheit: Im Store selbst kann man beobachten, wieviel Strom das eigene Fahrzeug erhält.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


 

Ähnliche Beiträge

6.5.2019

Hometec 2019: Besuchen Sie unseren Elektromobilitätsexperten

Das Zuhause der Zukunft schon jetzt! Auf was es im individuellen Smart Home ankommt, präsentieren die Top-Lieferanten des Elektrogroßhändlers Zander Freiburg auf der Hometec am 8. Mai 2019. So auch KEBA, denn eine fest installierte Heimladestation ist im e-mobilen Zeitalter nicht wegzudenken.

Weiterlesen
26.2.2019

Expertenvortrag auf der Energiesparmesse 2019

5 Tage. 800 Aussteller. 65.000 m2 Messegelände. Die Energiesparmesse in Wels ist Österreichs Leitmesse für Bau, Bad und Sanitär sowie für Heizung und Energie. Sie lockt alljährlich 95.000 Besucher an. Mittendrin: Unser KEBA Elektromobilitäts-Experte Gerhard Wimmer. Er wurde eingeladen, einen Vortrag zum Thema „Die richtige Ladestation für mein E-Auto“ zu halten.

Weiterlesen
14.12.2021

Lastmanagement – Bedeutung und Nutzen

Noch gibt es deutlich mehr Verbrenner als E-Autos. Was aber, wenn das in ein paar Jahren ganz anders sein wird? Sind die Anschlussleistungen vor allem der großen Wohnhäuser dafür ausgelegt, wenn die Mehrheit der Bewohner zuhause ‚tankt‘? Die Antwort lautet ja – wenn nur das Lademanagement klug genug ist.

Weiterlesen

Wählen Sie Ihre Sprache aus
Ihr Browser ist veraltet
Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Browser, um keba.com im vollen Umfang nutzen zu können.

Edge

Chrome

Safari

Firefox

KEBA - Automation by innovation.