Choose a language

Lorem ipsum

Lehre bei KEBA

Lorem ipsum dolor sit amet

Gestalte deine Zukunft bei KEBA

Qualifizierter Nachwuchs ist ein wichtiger Bestandteil der KEBA und durch die praxisbezogene Ausbildung sind unsere Lehrlinge für uns wertvolle zukünftige Mitarbeiter.


Für unsere Lehrberufe - Bürokauffrau/-mann, Betriebslogistikkauffrau/-mann, EinkäuferIn, IT-TechnikerIn und ElektronikerIn suchen wir motivierte, einsatzfreudige Mädchen und Burschen, die Spaß am Lernen haben und Interesse für ihren Beruf zeigen.


Die Ausbildung unserer Büro-, Betriebslogistiker- und Elektroniker-Lehrlinge erfolgt nach einem Rotationssystem. Dies ermöglicht eine ganzheitliche Ausbildung entsprechend des Berufsbildes und verschafft einen umfangreichen Einblick in unterschiedliche Abteilungen und Fachbereiche. Unsere EinkäuferInnen und IT-Techniker werden in ihren Abteilungen fachspezifisch ausgebildet.

Dass wir mit unserer Lehrlingsausbildung auf dem richtigen Weg sind, wurde uns als Gewinner des „Fit for Future“ Lehrlingsausbildungswettbewerb, des OÖ Innovationspreises und des „kNEWledge“ Weiterbildungspreises in den vergangenen Jahren mehrmals bestätigt. 2014 wurden wir für unsere ausgezeichnete und zukunftsorientierte Lehrlingsausbildung von der WKO OÖ mit dem ineo-Award ausgezeichnet.

Was wir dir bieten

Neben einer qualitativ hochwertigen Ausbildung gibt es noch viele andere Annehmlichkeiten in unserem Unternehmen.

Prämien für gute Noten

Mit Prämien für gute Noten und bestandenen Lehrabschlussprüfungen wollen wir dich zusätzlich motivieren und dein Engagement belohnen.

Mitarbeiterbeteiligung bei KEBA

Darüber hinaus erhältst du eine Mitarbeiterbeteiligung in Form einer jährlichen Auszahlung – bei uns kurz KeMit genannt.

Zusatzausbildungen bei KEBA

Da wir besonderen Wert auf deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung legen, fördern wir dich mit zusätzlichen Ausbildungen in den Bereichen Kommunikation, Fremdsprache Englisch, Persönlichkeitsentwicklung, EDV-Grundlagen, etc.

Gleitzeit bei KEBA

Die Arbeitszeiten in der KEBA können außerhalb der Blockzeiten flexibel gestaltet werden, da bei uns das Gleitzeitmodell angewandt wird.

Mittagszeit bei KEBA

Zu Mittag besteht die Möglichkeit im Haus zu essen. Unser Küchenchef bietet jeden Tag zwei warme Mittagsmenüs mit Salatbüffet und ein Alternativgericht (welches meist aus Salatvariationen besteht) an. Die Menüs werden vom Unternehmen gefördert und sind somit auch für die kleine Brieftasche leistbar.