Wählen Sie Ihre Sprache aus

close
map
    Jahrespressegespräch 2018/19

    KEBA: Wachstum unverändert

    28.6.2019

    Mit einem Umsatzsprung von 50 M€ und einem Umsatzwachstum von 20% erreicht die KEBA Gruppe zum wiederholten Male den höchsten Umsatz in ihrer Geschichte und festigt durch die strategische Akquisition der LTI Motion Gruppe ihre Marktposition.

    Die KEBA Gruppe mit Hauptsitz in Linz erzielte im vergangenen Geschäftsjahr (April 2018 – März 2019) einen Umsatz von 304 M€.

    Betrachtet auf die letzten fünf Jahre beträgt das durchschnittliche jährliche Wachstum 11 % (CAGR). Im Umsatz von 304 M€ ist ein Viertel des Umsatzes der seit Ende Dezember 2018 zur KEBA Gruppe gehörenden LTI Motion Gruppe enthalten.

    Die Exportquote liegt unverändert hoch bei 88 %. In die EU (ohne Österreich) wurden rund 66 % und nach Asien 13 % exportiert.

    Hauptsitz der KEBA Gruppe ist Linz. Durch die im Dezember 2018 getätigte Akquisition der LTI Motion Gruppe wurde die internationale Präsenz des Unternehmens noch weiter verstärkt. Aktuell ist KEBA in insgesamt 14 Ländern und Regionen mit eigenen Niederlassungen vertreten: Deutschland, Niederlande, Italien, Rumänien, Schweiz, Tschechische Republik, Türkei, USA, China, Südkorea, Taiwan und Japan. Im Herbst 2018 wurde außerdem für die Industrieautomation der KEBA eine eigene Niederlassung in Indien gegründet.

    KEBA festigt durch strategische Akquisition ihre Marktposition und wird zum Gesamtlösungsanbieter in der Industrieautomation

    Ende 2018 übernahm die KEBA AG die LTI Motion Gruppe, einen technologisch führenden Anbieter für Antriebslösungen aus Deutschland. Gegründet 1971 als Lust Electronic-Systeme GmbH war das Unternehmen seit 2013 Teil des internationalen Technologiekonzerns Körber, bis es im Dezember 2018 an KEBA verkauft wurden. Die LTI Motion Gruppe zählt zu den spezialisierten Anbietern von Antriebslösungen für Kunden anspruchsvoller Branchen im Maschinenbau. Mit dieser Akquisition wird KEBA zum Gesamtlösungsanbieter im Bereich Industrieautomation.

    KEBA unterstreicht internationalen Expansionskurs auch durch neues Headquarter in China

    Seit mehr als 20 Jahren ist Asien und hier vor allem China ein wichtiger Erfolgs- und Wirtschaftsfaktor für KEBA. Im Rahmen einer Internationalisierungsstrategie wurde ab 2002 die Vorortpräsenz der KEBA Industrieautomation in China laufend ausgebaut. Nach Büros in Ningbo und Guangzhou wurde schließlich 2009 die KEBA Industrial Automation China mit Sitz in Shanghai gegründet. 2016 kam ein weiteres Büro in Jinan, ein aufstrebendes industrielles Zentrum Chinas, dazu.

    10 Jahre Jubiläum: Elektromobilität hat sich zu einem Standbein mit großem Wachstumspotenzial entwickelt

    2009 – als Elektromobilität noch reine Zukunftsmusik war – präsentierte KEBA ihren ersten Prototypen einer Ladesäule. Mittlerweile hat KEBA mehr als 150.000 Wallboxen weltweit verkauft und zählt zu den Top 3 der führenden Herstellern.

    KEBA bei Bankautomation und Paketautomaten anerkannter Pionier inzwischen mit „Kultstatus“

    Unter dem Motto „Wir sorgen für den Transfer von der digitalen in die reale Welt“ realisiert KEBA innovative Lösungen im Bereich der Logistik- und Bankautomation.


    Im Bereich der Bankautomation hat sich die neue Gerätegeneration KePlus „evo“ hervorragend am Markt etabliert. Der Geldautomat setzt in der Selbstbedienung der Geldbehebung und -einzahlung wieder neue Maßstäbe.


    Die von KEBA neu entwickelte Paketstation mit dem Namen KeConcierge ist speziell für den Eingangsbereich von Mehrparteienhäusern bzw. Wohnanlagen konzipiert. Sie kann von allen Zustellern zur Einlagerung von Paketen genutzt werden und die Empfänger profitieren von der rund um die Uhr verfügbaren Abholmöglichkeit direkt dort wo sie zuhause sind.

    Die gesamte Pressemitteilung finden Sie hier zum Download

    Pressemitteilung

    Gerhard Luftensteiner, Vorstandsvorsitzender KEBA AG im Gespräch mit dem ORF © KEBA AG / APA-Fotoservice / Greindl

    © KEBA AG / APA - Fotoservice / Greindl

    Neuer Hauptsitz KEBA China in Shanghai © KEBA AG

    Rundes Jubiläum bei KEBA: 10 Jahre Elektromobilität © KEBA AG

    KeConcierge – smarter Paketautomat für Mehrparteienhäuser © KEBA AG