Thema: Starke Regionen. Optimale Infrastruktur & Mobilität

vie Mobility 2018 Symposium

12.6.2018
  • Events, News
Zum achten Mal in Folge fand am 11. Juni 2018 in Wien das vie Mobility Symposium statt. Die vie-mobility, Plattform für Elektromobilität, beschäftigte sich heuer mit dem Thema „Starke Regionen. Optimale Infrastruktur & Mobilität“. Am Podium mit dabei war auch Gerhard Wimmer, verantwortlich für den Vertrieb Österreich bei KEBA. (Bildquelle: Katharina Schiffl)

Austausch zwischen Wirtschaft, Politik und Technologie

Die vie-mobility, die Plattform für Elektromobilität, wurde 2011 gegründet und hat zum Ziel den Austausch zwischen Politik, Wirtschaft und Technologie zu fördern und ist ein Symposium aus der Serie vie-very important enterprises.


In diesem Jahr beschäftigten sich neben Podiumsdiskussionen zu Smart Cities und Mobility Innovationen zwei weitere Podien mit der Ladeinfrastruktur, dem e-mobilen Individualverkehr und dem öffentlichen Nahverkehr. Die Fragen lauteten hier im Speziellen:

  • Werden sich die Ladeinfrastrukturen nachhaltig verbessern?

  • Haben sich die Automobilhersteller schon entsprechend auf die neuen Herausforderungen eingestellt?

Gerhard Wimmer dazu: "Die Verbreitung der Elektromobilität lebt von der Anzahl und der Auffindbarkeit der Ladestationen im öffentlichen Bereich. Das unkomplizierte Aufladen ist ein ebenso wichtiger Erfolgsfaktor wie die Standardisierung der Komponenten und die damit einhergehende Integrierbarkeit der Ladestationen in die Infrastruktur. Vernetztes und intelligentes Management beim Laden reduziert den Druck auf die leistungsbedingten Netzausbauten. Gemeinsam (Netz, Energie, Ladeinfrastruktur) schaffen wir das!"

Eindrücke von der Veranstaltung finden Sie in der Bildergalerie (Quelle: Katharina Schiffl)

Das 8. vie-mobility Symposium fand am 11. Juni 2018 in Wien statt. KEBA war einer der Sponsoren und mit Gerhard Wimmer am Podium vertreten. (Bildquelle: Katharina Schiffl)

Ähnliche Beiträge

5.4.2019

Start in die grüne Jahreszeit: Frühlingsmesse Aschaffenburg

Der Frühling symbolisiert jedes Jahr einen Neustart und liefert uns einen kräftigen Energieschub. Nutzen Sie diesen dazu, um mit der Elektromobilität so richtig durchzustarten. Besuchen Sie uns gerne auf der Frühlingsmesse Aschaffenburg des Elektrogroßhändlers FEGA & Schmitt um sich mit unseren KEBA-Experten über die neuesten Markt- und Produktentwicklungen zu unterhalten.

Weiterlesen
12.10.2018

100.000 verkaufte Ladestationen

Seit 2009 ist der österreichische Automatisierungsexperte KEBA im Bereich der Elektromobilität tätig. Nun feiert das Unternehmen den größten Meilenstein in seiner Geschichte der Elektromobilität: die 100.000te Ladestation wurde verkauft! Die goldene „Jubiläums-Wallbox“ ging an den schwedischen E-Mobilitätsbetreiber Clever Sweden AB und wurde vor kurzem in Schweden installiert.

Weiterlesen
30.6.2022

So gut schneiden KEBA-Wallboxen in Tests ab

Unabhängige Tests durch externe Expert:innen, Reviews und Erfahrungsberichte von Nutzer:innen informieren über Stärken und Schwächen von Produkten. Damit helfen sie bei der Kaufentscheidung - aber auch uns als Hersteller, besser zu werden. Hier sind einige der aktuellsten Testberichte über KEBA-Wallboxen.

Weiterlesen

Wählen Sie Ihre Sprache aus
Ihr Browser ist veraltet
Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Browser, um keba.com im vollen Umfang nutzen zu können.

Edge

Chrome

Safari

Firefox

KEBA - Automation by innovation.