Wählen Sie Ihre Sprache aus

close
map

    17. bis 19. Oktober 2017

    Das war die eMove360° in München!

    23.10.2017

    Auf der eMove360° Europe 2017 - der weltweit ersten internationalen Fachmesse für die Mobilität 4.0 - präsentierte KEBA seine Lösungen im Bereich Elektromobilität für die Bereiche Handel, OEM's und Ladestellenbetreiber.

    Die Wallbox, die weltweit Wurzeln schlägt

    Die eMove360° präsentiert die komplette Bandbreite zukunftsorientierter und nachhaltiger Mobilitätslösungen, von urbanem & mobilem Design, Material und Prozesslösungen, über automatisiertes Fahren und Elektronik bis hin zu Infotainment. KEBA war in diesem Jahr mit einem eigenen Stand mit über 70m² vertreten und begeisterte die Besucher mit der Wallbox, die weltweit Wurzeln schlägt.

     

    Bester Support für Groß- und Fachhändler

    KEBA vertraut beim Vertrieb seiner Wallboxen auf ein Netzwerk aus kompetenten Groß- und Fachhändlern. Auf der eMove360° zeigte KEBA in diesem Ausstellungsbereich deshalb das Lösungsportfolio für den Wiederverkauf. Neben den mehr als 50 Produktvarianten sind dies z.B. ganzheitliche Lösungen für die Hotellerie, das Smart Home, den kommerziellen und technischen Support sowie Trainingskonzepte.

     

    Individuelle Lösungen für Ladestellenbetreiber

    Das Ausmaß der Individualisierung stellte KEBA auf der eMove360° im Bereich "Charge Point Operators" dar - neben individuell gebrandeten Hauben ist bei KEBA auch die Vorkonfiguration der SIM-Karten ab Werk möglich. Zusätzlich konnten Besucher mit unseren Experten über Eichrecht, MID-Zertifizierung und gesicherte Datenübertragung sprechen.

     

    Kooperationspartner für OEMs

    Ohne Wallbox kein Elektroauto. Unser Ziel ist es, dass die Ladestation das Branding ideal unterstützt. Deshalb ist KEBA der Kooperations- und Industriepartner, wenn es um die Entwicklung und Produktion von individuellen Wallboxen geht.

     

    Wir danken allen Besuchern unseres Standes für das rege Interesse und den intensiven Austausch über die Mobilität der Zukunft!