Kooperation mit Loxone für das Smart Home der Zukunft

21.8.2015
  • Technik, News
Umweltbewusste Besitzer von Elektrofahrzeugen verbinden künftig ihre Wallbox KeContact P20 mit dem Loxone Smart Home System. Das Auto wird damit abhängig vom Energieertrag der Photovoltaik-Anlage und dem Verbrauch des restlichen Hauses geladen.

Ähnliche Beiträge

17.9.2019

Das war die IAA 2019: Unsere Fotogalerie

Die IAA 2019 widmete sich Lösungen für die Mobilität von morgen und speziell dem Thema der Elektromobilität. KEBA präsentierte seine Ladelösungen für eine elektrische und emissionsfreie Zukunft. Besucher konnten die intelligenten Wallboxen – von denen bereits mehr als 150.000 weltweit verkauft wurden – live erleben und sich mit unseren Elektromobilitätsexperten austauschen. Für das riesige Interesse und die positive Resonanz möchten wir uns herzlichst bedanken! Hier können Sie sich unsere Fotogalerie mit all unseren Messeeindrücken durchsehen!

Zu den Fotos
15.11.2021

Wechsel- und Gleichstrom? 1- und 3-phasiges Laden?

Wer ein E-Auto oder einen Plug-in-Hybriden fahren möchte, muss sich grundsätzlich mit dem Thema Laden auseinandersetzen. Schnell fallen Begriffe wie Wechsel- und Gleichstrom bzw. einphasiges und dreiphasiges Laden. Aber was bedeuten sie eigentlich und welchen Einfluss haben sie auf das Laden? Wir haben alles Wichtige kompakt zusammengefasst.

Weiterlesen
13.10.2018

Die Reise der 100.000ten Wallbox von KEBA

Quality Assurance Engineer Kevin nimmt euch mit auf die spannende Reise der 100.000ten Wallbox von KEBA - vom Auftragseingang, über die Produktion in Linz bis hin zur Installation in Schweden. Was er dabei alles erlebt hat, haben wir in diesem Video-Blog zusammengestellt.


Wählen Sie Ihre Sprache aus
Ihr Browser ist veraltet
Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Browser, um keba.com im vollen Umfang nutzen zu können.

Edge

Chrome

Safari

Firefox

KEBA - Automation by innovation.