Unsere Referenzen

Erst der Erfolg unserer Kunden macht auch uns erfolgreich

Im Bereich Bank Automation verfügen wir durch jahrelange Erfahrung über fundiertes Expertenwissen. Das macht uns zur Benchmark für die Bankenbranche. Wir wissen, worauf es ankommt und kennen die Anforderungen der Märkte genau. So helfen wir unseren Kunden, ihre Wirtschaftlichkeit zu verbessern.

Ein wesentlicher Faktor für die Kundenzufriedenheit ist hohe Geräteverfügbarkeit von rund 99 % dar. Lesen Sie hier, wie unsere Kunden von den KEBA Bankautomaten profitieren.

„Jahrzehntelange Erfahrung und Mitarbeiter:innen mit großem Wissensschatz und Engagement sind die Basis für den Erfolg unserer Lösungen. Und nicht zuletzt macht dieses Know-How die SB-Cash Recycler und Kontoserviceterminals von KEBA zur Benchmark für die Branche.“

Frank Rose
Vice President Banking Automation

Commerzbank

Volle Funktionalität bei bester Bedienbarkeit

Seit 2 Jahrzehnten setzt die zweitgrößte, deutsche Privatbank auf die Cash Recycling-Kompetenz aus Österreich. Die Commerzbank bietet ihren Kund:innen an den SB-Automaten nicht nur die Ein- und Auszahlung von Banknoten an, sondern auch die Münzeinzahlung. Mit dem Roll-Out 2021 brachte die Commerzbank 800 neue Geldautomaten vom Typ KePlus RX10 der evo Serie in die bundesweiten Filialen und an ausgewählte Drittstandorte. Besonders die Bedienbarkeit und die Energieeffizienz der evo Serie fanden Gefallen bei dem deutschen Finanzinstitut. Neben der Hardware kümmert sich KEBA auch um Wartung und Service aller eingesetzten Cash Recycler.

Landesbank zu Oldenburg

Langjährige Partnerschaft als Erfolgsfaktor

Mehr als 400 Cash Recycler und Kontoserviceterminals von KEBA stehen Kund:innen in den Filialen der LzO für Ihre Bankgeschäfte zur Verfügung. Die evo Serie konnte bei der deutschen Sparkasse vor allem mit ihrem Design, aber auch mit ihrer hohen Verfügbarkeit punkten. Beides zahlt sowohl auf die Akzeptanz bei Kund:innen, aber auch bei den Mitarbeiter:innen ein. Durch eine umfassende SB-Strategie wird ein hoher Anteil des Bargeldhandlings an KEBA Cash Recyclern durchgeführt, u.a. auch die Funktion „SB-Kasse“, also die mitarbeitergeführte Großbetragsabhebung.

Sparkasse Dornbirn

Fremdwährungswechsel inklusive

An der Grenze zur Schweiz bietet die Sparkasse Dornbirn den Wechsel von Schweizer Franken und Euro an, sowohl für Kund:innen als auch Institutsfremde. Mit den im Außenbereich installierten KePlus FT10 der evo Serie und den darin verfügbaren Dual Recycling-Kassetten stellt die österreichische Sparkasse Grenzgänger:innen ein profitables Zusatzservice zur Verfügung. Wichtig für die Umsetzung des Services war die Anpassung des Notenfaches, damit auch die besonders breite 1.000 CHF-Note verarbeitet werden kann. Günter Masal von der Sparkasse Dornbirn: „Wir sind sehr zufrieden mit der Performance und dem Zusammenspiel von Hard- und Software.“

Volksbank Rhein-Wehra

Sortenwechsler entlastet Mitarbeiter:innen

Auch deutsche Institute wie die Volksbank Rhein-Wehra bieten einen Sortenwechsel zwischen Schweizer Franken und Euro an. Im Fall des genossenschaftlichen Institut kommt die Gesamtlösung von KEBA und wurde gemeinsam mit der Volksbank entwickelt. Die Sortenwechsler werden offline abgekoppelt vom Rechenzentrum und ohne Pin-Pad betrieben. Auch die Filialmitarbeiter:innen profitieren von den Wechselautomaten, werden doch beinahe 100% aller Wechseltransaktionen über die KEBA Cash Recycler abgewickelt.

Novum

Smartphone only - Cash Recycling ohne Gerätekontakt

Während Novum für den genossenschaftlichen Bankensektor in Polen
Multivendor-Applikationssoftware und verschiedenste Software-Lösungen selbst entwickelt, bedient das Unternehmen den polnischen Cash Recycling-Markt mit KEBAs evo Systemen. Kund:innen haben die Möglichkeit, den Cash Recycler rein über eine mobile Applikation der Bank zu bedienen. Die physische Bedienung des Geldautomaten wird so gänzlich auf den Bildschirm des Smartphones verlagert.

Banca Comercială Română S.A.

SB unterstützt Branch Transformation-Strategie

Die größte rumänische Bank, die Teil der Erste Group ist, hat 250? evo Cash Recyclern im Einsatz und verlagert auf diese alle Bargeldtransaktionen für Ihre Kund:innen. Für die evo Serie hat sich die BCR entschieden, da es bereits gute Erfahrungen mit KEBA gab. Darüber hinaus überzeugten Design und Funktionalität der evo Serie sowie die Fähigkeit des lokalen KEBA-Teams die SB-Systeme landesweit zu installieren und zu warten

Raiffeisenbank Österreich

Als Exklusivlieferant für Cash Recycling-Systeme arbeitet KEBA bereits viele Jahre erfolgreich mit den Raiffeisenbanken Österreichs zusammen. Den Weltspartag 2018 nutzten die genossenschaftlichen Banken um auf der gesamten SB-Flotte die kontaktlose Authentifizierung freizuschalten – und war damit federführend im deutschsprachigen Raum. Die Cash Recycler von KEBA ermöglichen Raiffeisen-Kund:innen neben der Bargeldein- und auszahlung auch Überweisungen mit QR- oder Barcode.

Referenzbesuch

Erleben Sie unsere Produkte im Einsatz!

Gerne organisieren wir für Sie einen Besuch bei einem unserer zufriedenen Kunden. So können Sie mit anderen Geldinstituten persönlich sprechen und von ihren Erfahrungen aus erster Hand profitieren.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Bitte senden Sie uns direkt eine E-Mail an [email protected].

Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Unser KEBA Customer Support wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt

Sie brauchen weitere Informationen, haben noch Fragen oder wünschen einen Rückruf? Wir kümmern uns um Ihr Anliegen!

Vorname ist ein Pflichtfeld
Nachname ist ein Pflichtfeld
E-Mail ist ein Pflichtfeld Bitte geben Sie eine E-Mail Adresse ein
Betreff ist ein Pflichtfeld
Nachricht ist ein Pflichtfeld
Ihre Ansprechpartnerin
Julia Werger
Julia Werger Team Administration Officer +43 732 7090 27705 [email protected]
Wählen Sie Ihre Sprache aus
Ihr Browser ist veraltet
Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Browser, um keba.com im vollen Umfang nutzen zu können.

Edge

Chrome

Safari

Firefox

KEBA - Automation by innovation.